19. Dezember 2016

Die IT-Zukunft in Zitaten: das sind die Prognosen für 2017

Das neue Jahr hat gefühlt kaum erst begonnen, da ist es schon wieder vorbei. 2016 hat sich viel getan in der IT-Welt, und auch 2017 wird es mit dem technischen Fortschritt nicht gerade langsamer weitergehen – das zeigen auch die folgenden Zitate namhafter IT-Entscheider.

Lesen Sie weiter auf cloudmagazin.com

Im kommenden Jahr erwarten und einmal mehr neue Entwicklungen und Innovationen in der Welt der IT: Artificial Intelligence, Internet of Things oder Virtual Reality sind hier nur einige Technologien, die große Schritte nach vorne machen.

Doch nicht nur neue Chancen, sondern auch neue Risiken werden 2017 auf uns zu kommen. Was IT-Entscheider bedenken sollten, zeigen folgende Zitate recht deutlich:

 


“2017 markiert das Ende der Trickle-down-Ära in der IT.” 
Wieland Alge, Vice President und General Manager EMEA,
Barracuda Networks

 


“On-Premises-Applikationen werden 2017 zu einem großen Angriffsvektor.”
Eduard Meelhuysen, Vice President Sales EMEA, Bitglass

 


“Künstliche Intelligenz – von Zukunftsmusik zur täglichen Melodie der IT.”
Michael Hack, Senior Vice President Sales EMEA, Ipswitch

 


“Die Grenzen zwischen IoT, virtueller Realität und künstlicher Intelligenz werden bald verschwinden.”
Bob Janssen, Gründer und Chief Technology Officer, RES

 


“Die Hybrid Cloud übernimmt!”

Paul Zeiter, President, Zerto

 

 

Dieser Artikel basiert auf einer Pressemitteilung von Barracuda, Bitglass, Ipswitch, RES und Zerto, Dezember 2017.

Quelle Artikelbilder: Touchdown PR

Quelle Titelbild: Evernine

Schreiben Sie einen Kommentar

Mit einem Netzwerk anmelden, oder das Formular ausfüllen. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige angaben sind mit * gekennzeichnet.