17. März 2017

Neue Wege für die moderne Kommunikation mit Skype for Business

Skype for Business bildet die Plattform für die Kommunikation der Zukunft mit Unterstützung von Video-Conferencing und vernetzten mobilen Geräten. Nach dem Motto „Wir leben Unified Communications!“ präsentiert sich Modern.Work aus Essen als Partner für die Implementierung von Skype for Business. Erfahren Sie endlich was Sie brauchen um Ihre TK-Anlagen zu integrieren und erhalten Sie ein Einstiegsangebot im dazugehörigen kostenlosen Factsheet. So gelingt der einfache und schnelle Einstieg.

Dieser Beitrag richtet sich an:

  • Unternehmen, die mit Blick auf dezentrale Arbeit die Kommunikation modernisieren wollen
  • IT-Entscheider, die nach einer günstigen Möglichkeit suchen, ihre vorhandene TK-Infrastruktur in eine zukunftsweisende Lösung für Unified Communications zu integrieren
  • CDOs, die mit Skype for Business und der Anbindung von Office 365 im Unternehmen die Digitale Transformation vorantreiben wollen

Skype for Business ist die Kommunikationslösung der Zukunft

Moderne Kommunikation mit Skype for Business. Quelle: Modern.Work

Die einen Kollegen sind im Büro, die anderen im Home-Office, wieder andere haben sich zur Besprechung in einen Meeting-Raum oder in ein Café zurückgezogen. Hinzu kommen die vielen Außendienstmitarbeiter und Manager auf Geschäftsreisen. Sie alle wollen und sollen ständig und überall im Kontakt miteinander sein. Unified oder Universal Communications (UC) und Skype for Business (SfB) mit Integration der verschiedensten stationären und mobilen Geräte (mit Windows Phone, iOS oder Android) in einer Anwendungsumgebung machen es möglich.

Skype for Business, ehemals Microsoft Lync, entwickelt sich zu einer der führenden UC-Plattformen, weil sie Real-Time-Collaboration, Instant Messaging, IP-Telefonie und Video-Conferencing unterstützt und die nahtlose Anbindung oder Einbindung von Office 365 erlaubt. Damit Skype for Business zur Zufriedenheit und Zustimmung der Belegschaft mit 99,9 Prozent Verfügbarkeit wirklich läuft, ist umfassendes Know-how im Server-, Netzwerk- und TK-Umfeld erforderlich.


So digitalisieren Sie die Kommunikation Ihres Unternehmens mit Modern.Work & Skype for Business.

Jetzt kostenloses Factsheet inkl. Einstiegsangebot sichern!

Modern.Work hat Skype for Business im Blut

Modern.Work aus Essen bringt als ITK-Dienstleister mehr als 20 Jahre Erfahrung mit und bietet als zertifizierter Premier Support Partner auch Mehrwerte für Skype for Business (SfB) an. Das SfB-Leistungsportfolio von Modern.Work – nomen est omen – umfasst: Beratung, Planung und Umsetzung sowie Betreuung und Support, Network Assessment und Skype for Business in a Box.

Der Dienstleister, der sich der Digitalen Transformation und UC verschrieben hat, berät und unterstützt die Unternehmenskunden bei der Implementierung verschiedener Szenarien für Skype for Business:

  • Anbindung an Office 365
  • SfB Online als Teil einer Office 365 Suite
  • SfB als On-Premise-Installation
  • SfB On-Premises oder SfB Online und Cloud PBX zum Ablösen der bestehenden PBX-Anlage

PBX steht für Private Branche Exchange, zu Deutsch eine Telefonanlage. Cloud PBX ist folglich eine Cloud-Telefonanlage von Anbietern wie Placetel, NFON und Sipgate.

Modern telefonieren mit Skype for Business

Kommunikation unabhängig des Arbeitsortes. Quelle: Modern.Work

Die Option, Cloud PBX & Skype for Business Online über den Microsoft Cloud Connector zu verbinden, hat Modern.Work zu einem attraktiven Angebot gemacht. Im Einstiegsangebot (den Festpreis erfahren Sie im Factsheet) sind Profi-Headsets, Polycom-Endgeräte und ein AudioCodes-Gateway samt Cloud Connector für bis zu 180 gleichzeitig geführte Telefongespräche (Endausbau) sowie umfangreiche Services enthalten. Kunden haben dabei auch die Gelegenheit, die Lösung für SIP-Trunking auszuprobieren. Bei einem SIP-Trunk handelt es sich um eine Technik für IP-Telefonanlagen, bei der den Unternehmenskunden über das SIP-Protokoll an einem Strang (englisch trunk) mehrere IP-Sprachkanäle zur Verfügung gestellt werden. Daher spricht man auch davon, dass SIP-Trunking geeignet ist, ISDN abzulösen.


Entdecken Sie die moderne Art der Unternehmenskommunikation! Mit Modern.Work gelingt der einfache Einstieg!

Hier geht es zum exklusiven Factsheet!

Unternehmen mit lizensiertem Office 365 Enterprise E3 oder E5 bietet Modern.Work darüber hinaus die Möglichkeit, ihre bestehende Telefonanlage mit Cloud PBX (Private Branch Exchange) in die Cloud zu verschieben oder zu verbinden, um Telefonate via Office 365 aufzubauen und zu empfangen. Dabei installiert Modern.Work ein Hybridszenario, bei dem das vorkonfigurierte Gateway per Cloud Connector mit den im Unternehmen bestehenden Anschlüssen verbindet. Kunden von Office 365 können damit Enterprise Voice aus der Cloud auch überall dort nutzen, wo kein Microsoft PSTN zur Verfügung steht.

Das Leistungsspektrum von Modern.Work:

  • Beratung, Workshops und Pilotprojekte mit Skype for Business in a Box
  • Komplette Implementierung und Roll-outs
  • Customizing einschließlich Einrichtung von Call-Center-Lösungen
  • Service & Support als SfB Premier Support Partner von Microsoft
  • Einbinden von Highend-Videokonferenz-Systemen von Polycom
  • Ersatz oder Einbindung der bestehenden Telefonanlage

 


Interesse geweckt? 
Das Factsheet zu Skype for Business inkl. Starter-Paket gibt es hier!

Quelle Titelbild: Evernine

Schreiben Sie einen Kommentar

Mit einem Netzwerk anmelden, oder das Formular ausfüllen. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige angaben sind mit * gekennzeichnet.