Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Informationen zum Datenschutz auf cloudmagazin.com

GRUNDSÄTZLICH

cloudmagazin.com hält sich bei der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten an die Vorgaben von BDSG, DSGVO, TMG, TKG und UWG.

MITTEILUNGSEINSTELLUNGEN

Jede Marketing-E-Mail von cloudmagazin.com enthält genaue Anweisungen, wie Sie sich aus der Datenbank von cloudmagazin.com austragen können.
Fragen bezüglich der Datenschutzerklärung oder des Umgangs mit personenbezogenen Daten stellen Sie bitte hier oder per Post an folgende Adresse:

Evernine GmbH
Watzmannstraße 1a
81541 München

ERHEBUNG VON DATEN

Wenn Sie Informationen anfordern oder sich auf der Website von cloudmagazin.com registrieren, werden Sie gebeten grundsätzliche Kontaktdaten (Anrede, Name, E-Mail Adresse) anzugeben.
Beim Erwerb von Services (auch kostenlose Downloads oder Anmeldung zu Veranstaltungen) auf cloudmagazin.com, werden Sie um die Angabe einiger grundsätzlicher Kontaktdaten gebeten.
cloudmagazin.com nutzt gängige Internettechnologien wie Cookies und Zählpixel, um Ihre Interaktionen mit der Website, den sozialen Medien und den E-Mails von cloudmagazin.com nachzuvollziehen.
Weitere Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten durch cloudmagazin.com finden Sie hier.

NUTZUNG VON DATEN

cloudmagazin.com nutzt erhobene personenbezogene Daten, um die von Ihnen angeforderten Services bereitstellen zu können.
cloudmagazin.com nutzt erhobene Daten, um Ihnen zusätzliche Informationen zu den Services des Unternehmens, dessen Partnern, Angeboten und Veranstaltungen bereitzustellen.
cloudmagazin.com nutzt Informationen aus erhobenen Daten außerdem, um die Services der Website zu verbessern.
Sofern in den individuellen Angeboten und Services (etwa über Kontaktformulare) nicht anders vermerkt, werden von cloudmagazin.com keine persönlichen Informationen zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben, verkauft, vermietet oder gehandelt.

AUSKUNFT, LÖSCHUNG, SPERRUNG

Auf Anfrage erhalten Sie von uns unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, den Zweck der Datenverarbeitung, die Empfänger der Daten (im Fall einer Weitergabe) sowie den Wortlaut von Einwilligungen zur Datenverarbeitung, falls Sie diese erteilt haben. Zu jeder Zeit können Sie der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Ihre Daten werden unabhängig davon nur solange aufbewahrt, wie der Geschäftszweck und das geltende Recht dies erfordern. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden. Die Adresse entnehmen Sie bitte dem Impressum.