17. August 2018

Mobilität im Urlaub dank car2go

Kunden genießen auch im Urlaub die Vorteile des flexiblen Carsharing. Die Zahl der länderübergreifenden Anmietungen eines car2go Fahrzeugs stieg im ersten Halbjahr 2018 um 42 Prozent. 

Free-floating Carsharing mit car2go

Car2go, ein Tochterunternehmen der Daimler AG, ist laut eigenen Angaben Marktführer und Vorreiter des free-floating Carsharing. Weltweit nutzen über drei Millionen Kunden an 25 Standorten in Europa, Nordamerika und China den Dienst, mit einer Auswahl von 14.000 smart und Mercedes-Benz Fahrzeugen. An drei europäischen Standorten bietet das Unternehmen rein elektronische Flotten mit insgesamt 1.400 Fahrzeugen an. 
Mit nur einem Account sind Kunden in 14 europäischen Städten mobil – ein Angebot, dass zunehmend genutzt wird. 43 Prozent der Auslandsfahrten wurden dabei auf deutschen Straßen zurückgelegt, vor allem von italienischen und österreichischen Nutzern. Auf Platz zwei liegt Italien mit rund 30 Prozent der länderüberschreitenden Fahrten.

Mobilität durch Auslandsanmietungen

Das Lieblingsziel der deutschen Kunden liegt in Österreich: fast 90 Prozent der car2go Auslandsfahrten in Wien sind Anmietungen von deutschen Kunden. Doch auch in den italienischen Städten Florenz, Rom, Mailand und Turin wird das Angebot genutzt. 47 Prozent der länderübergreifenden Fahrten in Italien sind auf Besucher aus Deutschland zurückzuführen.  

Durch die rund 8.000 verfügbaren Fahrzeuge in europäischen Städten können sich car2go Kunden jederzeit frei bewegen. Dafür müssen lediglich die lokalen Nutzungsbedingungen akzeptiert werden.

Vor allem die Flughafenfahrt ist beliebt, denn mit car2go fällt eine lästige Parkplatzsuche weg. Ebenfalls die Weiterreise vom Zielflughafen zur Unterkunft ist durch Carsharing unkompliziert. 
Mit Stunden- oder Tagespaketen können Fahrzeuge für einen halben oder ganzen Tag genutzt, und Sightseeing-Touren oder Tagesausflüge unternommen werden. Dieses Angebot ist in Wien und allen Städten in Deutschland (ausgenommen Stuttgart) sowie Italien buchbar. 

 

 Dieser Beitrag basiert zu Teilen auf einer Pressemitteilung von car2go
Quelle Titelbild: car2go