12. September 2018

Apple Keynote: Die Updates für Business-Anwender

Um 19 Uhr deutscher Zeit startet die diesjährige Apple Keynote zu der neuen Hardware. Es werden neue iPhones und iPads erwartet. Was für Unternehmensanwender relevant ist, lesen Sie hier im Ticker.

Sie wollen lieber direkt zusehen? Hier gibt es den Livestream zur Apple Keynote.

 

20:48 Uhr

Die Keynote ist zu Ende. Keine neuen iPads, dafür 3 neue iPhones. Wir sind gespannt, wie die ersten Reaktionen zu den neuen Modellen ausfallen. Eines ist klar: Apple verlässt seine “klassische Linie” nun vollständig. Keine neuen Modelle mit Homebutton. Der Trend bleibt Richtung “X” und rahmenlosen Geräten.

 

20:44 Uhr 

Das iPhone XR startet bei 749 US-Dollar. Ab 999 US-Dollar geht es für das iPhone Xs los. Das iPhone Xs max startet ab 1099. Alle Geräte werden ab dem 21. September versendet.

 

20:40 Uhr

 Die Funktionen aller neuen iPhones werden nochmals in einem Video zusammengefasst.

 

20:36 Uhr

Viele Features und Hardware des iPhone XR sind identisch mit dem iPhone Xs und iPhone Xs max.

 

20:34 Uhr

Die rückseitige Kamera hat nur eine Linse mit 12 Megapixel. Die Batterie soll um 1,5 Stunden länger, als beim iPhone 8 Plus halten.

 

20:31 Uhr

Das iPhone XR hat keinen 3D-Touch. Dafür bleibt der wohl günstigeren Variante der neuen Serie aber die FaceID erhalten.

 

20:30 Uhr

Es wird ein weiteres iPhone gezeigt. Es hört auf den Namen iPhone XR. Es besteht aus Aluminium und kommt in den Farben: Weiß, Schwarz, Blau, Korall, Gelb und Rot. Es verfügt über ein 6,1 Zoll LCD Display.

 

20:23 Uhr

Jetzt hebt Apple seine Beteiligung am Umweltschutz hervor. Das Unternehmen würde zu 100 Prozent mit erneuerbaren Energien arbeiten. Alle Geräte seien dabei recyclebar.

 

20:22 Uhr

Die eSIM kommt auf das iPhone Xs und ermöglicht so die Nutzung von zwei SIM-Karten. Gerade für BYOD oder Geschäftsreisende eine gute Idee.

 

20:18 Uhr

Nun wird es wieder spannend für Business-Anwender. Das iPhone Xs soll 30 Minuten länger als das iPhone X durchhalten. Das neue iPhone Xs max soll sogar ganze 1,5 Stunden länger durchhalten. 

 

20:16 Uhr

Die Kamera hat einen hohen Stellenwert bei Apple – wie eh und je. Es werden diverse neue Funktionen gezeigt – beispielsweise ein neuer Bokeh-Modus. 

 

20:10 Uhr

Es werden Beispielbilder der neuen Rückkamera gezeigt. Die neue Funktion Smart HDR soll dafür sorgen, dass Bilder auch bei schlechten Wetter- und Lichtverhältnissen gut werden.

 

20:08 Uhr

Die Rückkamera bekommt eine neue Dual-Kamera mit zwei 12 Megapixel Kameras (Weitwinkel und Tele). 

 

20:07 Uhr

Nun geht es zur Kamera des iPhone Xs.

 

20:05 Uhr

Nun wird AR-Gaming demonstriert. Mehrere Spieler geben sich ein Match in einer gemeinsamen Augmented Reality. Kein wirklicher Nutzen für Business-User, aber doch ein netter Zeitvertreib.

 

20:02 Uhr

Die Performance des neuen iPhone Xs wird mit neuen Spielen demonstriert.

 

19:56 Uhr

Apple bewirbt das iPhone Xs als beste Plattform für AR (Augmented Reality). Für Entwickler wird das ARKit 2 vorgestellt mit vielen neuen Funktionen. 

 

19:53 Uhr

Der Sprachassistent Siri erhält Shortcuts. So können Befehle auf verkürztem Weg ausgeführt werden.

 

19:52 Uhr

Der neue A12 Chip soll dafür sorgen, dass Apps sich um 30 Prozent schneller öffnen lassen. Ein echter Mehrwert für Privat- und Business-Anwender. 

 

19:47 Uhr

Der neue A12 Bionic Prozessor wird vorgestellt. Ein 7 Nanometer Chip. Damit sind Apple und Huawei die einzigen Unternehmen am Markt, die aktuell einen Chip dieser Art führen. Huawei hatte den Chip im Kirin 970 auf der IFA 2018 in Berlin vorgestellt. Beide Chips führen eine “neurale Einheit”, die als künstliche Intelligenz die Performance der neuen Ära von Smartphones einläuten soll. Apple wirbt mit fünf Trillionen Prozessen pro Sekunde.

 

19:45 Uhr

Der Notch bleibt – die FaceID wurde weiterentwickelt und befindet sich weiterhin am oberen Rand des Displays.

 

19:44 Uhr

Das neue iPhone Xs kommt in 2 Größen (5,8 Zoll Display und 6,5 Zoll Display). Damit ist das Display größer, als von den aktuellen Plus Modellen (mit 5,5 Zoll). Das Modell mit 6,5 Zoll soll iPhone Xs max heißen.

 

19:40 Uhr

Das iPhone Xs soll die Erfolgsgeschichte fortsetzen.

 

19:39 Uhr

 Das iPhone X ist laut Aussagen von Cook das Nummer 1 Smartphone auf der Welt – mit 98 Prozent Kundenzufriedenheit.

 

19:38 Uhr 

Es geht mit dem iPhone weiter.

 

19:36 Uhr

Die Preise für die Series 4 sind bekannt. Sie liegen bei 399 US-Dollar mit GPS und 499 US-Dollar mit Cellular. Die Uhren können ab dem 14. September vorbestellt werden und werden ab dem 21. September ausgeliefert. Und die Series 3 wird auf 279 US-Dollar reduziert. 

 

19:33 Uhr

Es folgt ein zusammenfassendes Video der Funktionen der neuen Apple Watch Series 4. 

 

19:28 Uhr

Apple unterstreicht nun auch noch einmal den Schutz der Privatsphäre seiner User. Alle Daten seien auf dem Gerät und in der Cloud verschlüsselt.

 

19:27 Uhr

Apple meint es mit Healthcare ernst und bittet den Präsidenten der American Heart Association, Dr. Benjamin, für einen Vortrag auf die Bühne. Und: auch die US-Behörde FDA gibt grünes Licht für das Elektrokardiogramm.

 

19:24 Uhr

Healthcare 2.0 – die Smartwatch kann nun ein Elektrokardiogramm erstellen. Diese Funktion soll ein weiterer Schritt für Apple in die Digitalisierung des Gesundheitswesens sein.

 

19:20 Uhr

Es werden diverse Gesundheits-Features vorgestellt. So kann die Apple Watch etwa erkennen, wenn Träger fallen und kann einen Notruf abgeben. 

 

19:17 Uhr

Dieses Update wird Business-Anwender freuen. Die Lautsprecher der neuen Apple Watch sind um 50 Prozent lauter, um Telefonate besser wiedergeben zu können.

 

19:15 Uhr

Neue dynamische Watchfaces sollen Anwender bei stressigen Arbeiten beruhigen.

 

19:13 Uhr

Die neue Apple Watch Series 4 wird vorgestellt. Mit einem 30 Prozent größeren Display und einem deutlich dünneren Gehäuse.

 

19:08  Uhr

Es geht mit der Apple Watch los. Nach wie vor ist diese laut Aussagen von Cook die Nummer eins am Markt.

 

19:07 Uhr

Cook gibt bekannt, dass Apple mittlerweile 2 Milliarden iOS Devices auf dem Markt hat.

 

19:05 Uhr

Tim Cook öffnet wie bei Pulp Fiction einen misteriösen Koffer, entnimmt eine Fernbedienung und geht auf die Bühne.

 

 

19:03 Uhr

Es geht los mit einem Video vom Apple Campus

 

18:51 Uhr

Das erste Bild ist zu erkennen. Handelt es sich um ein neues Logo?

 

18:46 Uhr

Noch ist Ruhe, in wenigen Minuten geht die Keynote los.

 

Quelle Titelbild: Apple

Beitragsbilder: Via Apple Livestream