8 Januar 2024

Die Zukunft der Mobilität ist autonom. Fahrzeughersteller testen bereits verschiedene Systeme in der Praxis. Dafür sind sie auf sichere Konnektivität angewiesen. In meinem Beitrag zeige ich Ihnen, wie die 5G-Connectivity-Lösungen von Cradlepoint Sie bei Ihren Prototyping-Prozessen unterstützen.

 

Stellen Sie sich vor: Sie sind verantwortlich für die Entwicklung der Fahrzeuge der Zukunft. Diese Fahrzeuge sind assistiert, automatisiert, komplett autonom oder sogar aus der Ferne über große Distanzen hinweg steuerbar. Dafür sind Sie auf 5G-gestützte Konnektivitätstechnologie angewiesen, die eine sichere Verbindung zwischen Ihren Steuerprogrammen, Daten-Analysetools und Ihren Fahrzeugen gewährleistet. Doch plötzlich treten Verzögerungen auf oder die Verbindung bricht sogar zeitweise komplett zusammen. Das kann im Straßenverkehr tödliche Folgen haben!

Oft ist die Ursache Ihre Abhängigkeit von der öffentlichen Kommunikationsinfrastruktur. Die Netzabdeckung ist schließlich nicht überall in unserem Land in gleicher Qualität und Quantität gegeben. Ein zusätzliches Problem sind die verschiedenen Schnittstellen, über die Geräte wie Sensoren, Applikationen oder Kameras diverser Hersteller an neue Konnektivitätslösungen angebunden werden müssen. Nicht jedes Ihrer Betriebssysteme ist aber in der Lage, mit jedem Endgerät in gleichem Maße und in gleichbleibender Qualität zu interagieren. Sie benötigen dafür eine herstellerunabhängige Lösung, um eine einwandfreie Verbindung und den reibungslosen Austausch von Daten sicherzustellen.

Latenzfrei, ausfalllos, schnell – Erfahren Sie in unserem e-paper alles zu den Lösungen
für die beste Konnektivität für alle Arten von vernetzten Fahrzeugen:

 

Diese Szenarien sind nur einige von vielen Herausforderungen, mit denen PrototypingVerantwortliche in der Automobilbranche konfrontiert sind. Verteilte Testfahrzeuge und hohe Sicherheitsanforderungen kommen noch hinzu. Schließlich müssen sie alle Fahrzeuge ihrer Testflotte gleichzeitig erreichen können, egal wo diese sich befinden, und dürfen keine wertvollen, sensiblen Daten über unsichere Verbindungen an Dritte verlieren. Meine Kunden begegnen mir daher oft mit der Frage: „Wie können wir diese Herausforderungen bewältigen?“

Die Vorteile der 5G-Connectivity-Lösungen von Cradlepoint

An dieser Stelle kommt Cradlepoint ins Spiel. Mit unseren 5G-Connectivity-Lösungen ist Ihre Konnektivität gesichert, egal wo Sie sich befinden – und wo 5G nicht möglich ist, können Sie trotz dessen immer noch auf LTE-zurückgreifen. Durch den Einsatz von mobilen Routern in Ihren Testfahrzeugen erschaffen wir eine für Sie optimale Testumgebung. Sie profitieren von:

Wireless Wide Area Networks (WWAN): Diese Technologie ermöglicht eine nahtlose Konnektivität ohne Latenzen und bietet eine kabellose Verbindung zwischen Ihren Fahrzeugen und Steuereinheiten.

Datenaustausch in Echtzeit: Mit Cradlepoint stellen Sie sicher, dass Sie Ihre relevanten Analysedaten in Echtzeit übertragen, sodass Ihre Fahrzeuge immer in Verbindung bleiben.

Herstellerunabhängige Technologie: Cradlepoint-Router sind herstellerunabhängig und holen das Beste aus den verfügbaren Netzen heraus. Verschiedene Schnittstellen sind für Sie keine Herausforderung mehr.

Zentrale Steuerung über den NetCloud Manager: Alle Cradlepoint-Lösungen können Sie einfach über den intelligenten NetCloud Manager zentral steuern, verwalten und überwachen.

Skalierbare und kosteneffiziente Lösungen: Cradlepoint bietet skalierbare Lösungen, die sich Ihren Anforderungen anpassen. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Kosten.

Höchste Sicherheitsstandards: In der Automobilbranche gelten hohe Sicherheitsstandards. Cradlepoint bietet auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Lösungen, die Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff schützen.

Mit Cradlepoint die Zukunft der Mobilität gestalten

Stellen Sie sich vor: Sie sind verantwortlich für die Entwicklung der Fahrzeuge der Zukunft. Sie testen Ihre neuesten Innovationen und setzen dabei auf die intelligenten 5GConnectivity-Lösungen von Cradlepoint. Über die Verbindung Ihrer Fahrzeuge zu Ihren Steuereinheiten müssen Sie sich keine Sorgen machen, verschiedene Hersteller und Schnittstellen sind für Sie kein Problem, Ihre Daten werden sicher und zuverlässig übertragen, die Steuerung erfolgt über einen zentrales Managementsystem in der Cloud und dabei behalten Sie immer den vollen Überblick über Ihre Kosten.

Mit Cradlepoint gehören Ihre Konnektivitätsprobleme der Vergangenheit an. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Cradlepoint Ihre Prototyping-Prozesse optimiert, laden Sie sich hier unser ePaper mit weiterführenden Informationen und spannenden Use Cases für die Automobil-Branche herunter.

Mehr zu Konnektivität und spannende Use Cases zu autonomen Fahren
und vernetzten Fahrzeugen gibt es hier im e-paper!

 

Quelle Titelbild: Adobe Stock/ Lucky Ai