14. März 2019

Teure Infrastruktur? Lenovo TruScale bietet die Lösung

Eigentlich soll die Nutzung einer Rechenzentruminfrastruktur das Wachstum eines Unternehmens ermöglichen und nicht einschränken. Aber eben der Erwerb einer entsprechenden Infrastruktur ist oft mit hohen Kosten verbunden, die für viele Unternehmen nicht tragbar sind. Lenovo TruScale Infrastructure Service soll die optimale Lösung für dieses Problem bieten. 

Mit ihren Infrastructure Services können Kunden, Hardware und Dienstleistungen für Rechenzentren vor Ort nutzen, ohne die Infrastruktur selbst zu kaufen. In einem umfassenden Abo-Angebot können die Leistungen einer Rechenzentruminfrastruktur im Unternehmen selbst genutzt werden – ohne sie selbst kaufen zu müssen. 

Lenovo TruScale

Hierbei verspricht Lenovo TruScale einige Abo-Specials und Features, die die Arbeit im Unternehmen unterstützen. Unter anderem keine Mindestleistungsabnahme, einen exklusiven Customer und Success Manager für alle operative, finanzielle und technische Fragen. Basierend auf dem Stromverbrauch bietet Lenovo TruScale eine Metering-Lösung an, die alle Vorteile einer Cloud-Ähnlichen Umgebung vereint. Mit dem Echtzeit Dashboard können alle tatsächlichen Kosten und der Verbraucht kontrolliert werden. 

„Pay-per-Use“

Mit der Idee „Pay-per-Use“ schafft Lenovo TruScale Infrastructure Service die perfekte Möglichkeit für Unternehmen, alle Vorteile eines Rechenzentrums und dessen Infrastruktur zu nutzen, ohne dieses erwerben zu müssen. Kunden bezahle nur die Nutzung, die sie verbrauchen und profitieren somit von der Möglichkeit, alle Vorteile wahrnehmen zu können – ohne hohe Kosten. Das Abonnement sind in den Bereichen Auto-Mobilität, Mode, Unternehmenssoftware und Musikstreaming anwendbar.

Wichtige Punkte wie die Datensicherheit und Kontrolle, Übersichtlichkeit der IT-Ausgaben, Geschäftswachstum und Agilität dürfen bei der „Pay-per-Use“ Rechenzentrum nicht untergehen. Lenovo unterstützt mit seinem Angebot eben diese Bereiche und verfolgt die Idee, einer kontrollierten IT-Nutzung im Rahmen eines kompletten Thinksystems und Thinkagilen-Portfolio anzubieten.

Unternehmen können mit dem Angebot von Lenovo TruScale ganz einfach und flexibel ihren wachsenden Infrastruktur Anforderungen gerecht werden und vermeiden nebenbei hohe Kosten und einen unnötigen Zeitaufwand. Das Abo-Angebot “Pay-per-Use” ist jetzt überall, weltweit erhältlich.  

 

Quelle Titelbild: iStock/ venuestock